Schuhe Weiß Bih Lila Streifen Rxboedc Adidas Mqguvpsz srhtQd 558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w Converse Idealo Bei Sneaker Kaufen PreisvergleichGünstig yb6f7vYg
558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
â–’â–’ â–‘â–‘â–‘

Bedeutungen (3)

Info
  1. etwas, was aus einer zurückliegenden Zeit übrig geblieben ist; Überrest, Überbleibsel
    Beispiele
    • steinerne, knöcherne Relikte
    • diese Gewohnheit ist ein Relikt aus seiner Kindheit
  2. nur noch als Restbestand auf begrenztem Raum vorkommende Tier- oder Pflanzenart558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
    Gebrauch
    Biologie
  3. Wort oder Form als erhalten gebliebener Überrest aus dem früheren Zustand einer Sprache
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft

Synonyme zu ReliktGs Schuhe Force 1 Nike Erstaunlich Air Se Damen Silber Zde98358 SUzqMVp

Info
  • Dinosaurier, Fossil, [Ãœber]rest; (bildungssprachlich) Rudiment; (umgangssprachlich) Ãœberbleibsel

Herkunft

558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w Info

zu lateinisch relictum, relikt

Grammatik

Info
558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
Singular Plural
Nominativ das Relikt die Relikte
Genitiv des Reliktes, Relikts der Relikte
Dativ dem Relikt den Relikten
Akkusativ das Relikt die Relikte

Aussprache

Info
Betonung
🔉Relikt558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w

Blättern

Info
Duden
  • Sprachberatung
  • Presse
  • 558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8wKontakt
  • Jobangebote
Onlineshop
  • Häufige Fragen (FAQ)
  • Technischer Support
  • Händlerportal
Besuchen Sie uns auf
558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
Apps
  • Duden-Apps
  • Duden-Bibliothek
558 Schuhe Gabor GaborAra Online Von Comfort 42 Kaufen 22 Forck nONm0v8w
© Bibliographisches Institut GmbH, 2019